Rheum rhabarbarum (elbo57091
Schon gewusst?

Rhabarber verfrühen

Gehören Sie auch zu den Rhabarberfans, die die erste Ernte und, vor allem, den ersten Rhabarberkuchen nicht abwarten können? Mit einem Trick lässt sich Rhabarber ganz einfach verfrühen: Decken Sie die Pflanzen mit Vlies oder einem Tontopf ab. Dadurch treibt er früher aus und Sie können damit die Ernte um etwa 3 bis 4 Wochen verfrühen. Mit etwas Glück und der passenden Witterung können Sie so schon Anfang März den Rhabarber ernten. Am besten verfrühen Sie aber nicht alle Pflanzen, sondern immer nur ein Teil, so können Sie länger ernten!

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Alle akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.


Erfahren Sie mehr
Alle akzeptieren
Speichern